Psychoanalytische Behandlung

  • Sie sind aus dem psychischen Gleichgewicht geraten und
  • leiden trotz Erfolges in einigen Bereichen des Lebens oft unter länger anhaltenden Symptomen wie
    • Angst, Depression, Zwang, sexuellen Störungen, Insuffizienzgefühlen, psychisch bedingten körperlichen Beschwerden u.Ä.
  • Oder Sie leiden unter immer wieder auftretenden, durch eigenes Verhalten hervorgerufenen, aber nicht selber beeinflussbaren Beziehungs- und Arbeitsschwierigkeiten. 
  • Sie haben eines oder mehrere der genannten Probleme und Versuche, diese allein zu bewältigen, waren nicht zielführend.
  • Ihre Arbeits- und Beziehungsfähigkeit und Lebensqualität sind dadurch beeinträchtigt und diese Probleme verursachen starken Leidensdruck. 

Die psychoanalytische Behandlung eröffnet die Möglichkeit, diese Symptome und Gefühlszustände zu verstehen, ihren Sinn zu erkennen und Veränderungen einzuleiten, die es erlauben, das eigene Leben befriedigender zu gestalten. 


Außerdem stellt sie in vielen Fällen eine wichtige Ergänzung zu medikamentösen Therapien dar.

Meine psychoanalytische Praxis steht Ihnen offen, wenn Sie psychotherapeutische Hilfe suchen und in einem geschützten Rahmen vertraulich über Ihre Probleme sprechen sowie klären wollen, ob für Sie eine Psychoanalyse oder eine psychoanalytisch orientierte Psychotherapie infrage kommt.

Bei der psychoanalytischen Behandlung entsteht eine einzigartige therapeutische Beziehung, in der Sie die zugrunde liegenden unbewussten Ursachen Ihrer Probleme nicht nur intellektuell verstehen, sondern vor allem auch emotional in der Beziehung zu mir (Übertragungsbeziehung) erleben, erfassen und verändern lernen.

Kosten: Nach Einkommen gestaffelt. Refundierung über die Krankenkasse (€ 21,80 pro Stunde) ist möglich.


 

Kirchberggasse 17/3.Stock/10, 1070 Wien Tel: 0699 1 257 54 50 niluefer.soezer@chello.at